Zum Inhalt springen

Neuer Vorstand gewählt

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die diesjährige Generalversammlung auf dem Post- respektive elektronischen Weg durchgeführt. Gleich drei Vorstandsposten mussten neu gewählt werden. Nun sind die Auswertungen bekannt.

Der bisherige Vereinspräsident, Dominic Plüss, legte nach drei Jahren sein Amt als Vereinspräsident nieder. Dominic Plüss gilt ein grosses Dankeschön für die drei Jahre, in welchen er viel Freizeit opferte und ein grosses Engagement zugunsten des FC Oberglatt an den Tag legte. Dominic Plüss wird dem FC Oberglatt weiterhin erhalten bleiben.

Ebenfalls verabschiedet wurde mit Nicola Ciz ein weiteres Vorstandsmitglied. Nicola war mehrere Jahre Teil des Organisationskomitees und übernahm vor drei Jahren das Amt des OK-Präsidenten. Auch bei ihm bedanken wir uns für die Arbeit in den vergangenen Jahren und wünschen für die Zukunft nur das Beste. Nicola bleibt dem FCO als Trainer unserer Kleinsten, F & G-Junioren erhalten.  

Als neuer Präsident wurde Gabor Ferencz gewählt. Gabor wohnt bereits seit über 20 Jahren in Oberglatt. Durch seinen Sohn wurde er Teil der FCO-Familie und übernahm vor einigen Jahren ein grosses Sponsoring der Junioren-Abteilung. Wir freuen uns mit Gabor einen geeigneten und motivierten Nachfolger für Dominic Plüss gefunden zu haben.

Neben dem neuen Präsidenten wurden mit Zenun Dacic ein neuer Juniorenobmann gewählt. Michael Düringer übernimmt ab sofort die Funktion als OK-Präsident. Es wird ein gutes Gelingen und viel Freude in den neuen Funktionen gewünscht. Alle drei Vorstandsmitglieder wurden mit einer grossen Mehrheit gewählt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: