Skip to content

B-Junioren brillieren weiter und weiter

Die B-Junioren schweben weiter auf der Erfoglswelle. Im Cup wurde das höherklassierte Höngg (Promotion) gleich mit 7:1 deklassiert. Zahlreiche Zuschauer verfolgten das Spektakel. Für den Erfolg brauchte es die ganze Mannschaft. Co-Trainer Yanick meinte: „Wir mussten 90 Minuten 100 Prozent geben.” Von Anfang an setzte man auf ein Pressing und drückte den Gegner so in die eigene Hälfte. 

Am Wochenende in der Liga sorgte das B-Juniorenteam dann für den nächsten Kantersieg. Gegen Neftenbach gewann man das Spiel ebenfalls mit 7:1. Nach sechs Spielen steht man mit 18 Punkten an der Tabellenspitze. Diese Tabellenführung will man auch behaupten und weiter seine Klasse zeigen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: